Schwadmähen ohne Aufbereiter

Neu von Krone ist die Schmetterlings-Mähkombination EasyCut B 950 Collect ohne Aufbereiter. Dieses führt das Mähgut mittels Querförderschnecken zu einem Schwad zusammen.

Das Krone EasyCut B 950 Collect mit Schwadzusammenführung ohne Aufbereiter soll sich besonders für den Einsatz in Hanglagen, auf wenig tragfähigen Böden sowie in in Beständen für die Ganzpflanzensilage eignen. (Fotos: Hersteller)
Das Krone EasyCut B 950 Collect mit Schwadzusammenführung ohne Aufbereiter soll sich besonders für den Einsatz in Hanglagen, auf wenig tragfähigen Böden sowie in in Beständen für die Ganzpflanzensilage eignen. (Fotos: Hersteller)
Mit dem neuen EasyCut B 950 Collect zeigte Krone auf der Agritechnica 2017 erstmals eine Butterfly-Mähkombination mit Schwadzusammenführung mittels Querförderschnecken, aber ohne Aufbereiter. Durch den Verzicht des Aufbereiters wird die Maschine leichter, ebenso wird vom Traktor weniger Leistung und somit auch weniger Kraftstoff benötigt. Damit eignet sich das neue EasyCut B 950 Collect laut Krone insbesondere in Grasbeständen in Hanglagen bzw. auf wenig tragfähigen Böden, aber auch für Einsätze in Beständen für die Ganzpflanzensilage. In Kombination mit dem EasyCut F 320 Frontmähwerk kommt das Gespann auf eine Arbeitsbreite von 9,45 m.

Die Querförderschnecken mit 45 cm Durchmesser sind direkt hinter den Mähholmen positioniert und transportieren das Erntegut zur Mitte.
Die Querförderschnecken mit 45 cm Durchmesser sind direkt hinter den Mähholmen positioniert und transportieren das Erntegut zur Mitte.
Breit- und/oder Schwadablage möglich
Der Fahrer kann zwischen drei Ablagevarianten wählen: Schwadablage, Treilbreitablage (nur eine Seite) oder Breitablage – und zwar während der Arbeit vom Traktorsitz aus. Die Querförderschnecken mit 45 cm Durchmesser sind direkt hinter den Mähholmen positioniert und transportieren das Erntegut zur Mitte. Angetrieben werden die Schnecken direkt über ein Winkelgetriebe. Serienmäßig ist die Mähkombination mit dem EasyCut-Mähholm inklusive SafeCut, SmartCut und Anfahrsicherung ausgerüstet.

Durch die DuoGrip-Aufhängung werden die Mäheinheiten im Schwerpunkt getragen und von Lenkern geführt. Die Mähkombination ist zudem mit hydraulischer Entlastung ausgestattet. So kann der Fahrer die Mähwerksentlastung direkt aus der Traktorkabine stufenlos einstellen. Das EasyCut B 950 Collect ist serienmäßig mit Einzelseitenaushub ausgestattet. Je nach Bedarf können die Mäheinheiten einzeln abgesenkt und ausgehoben werden. Krone gibt für das knapp 3 t schwere EasyCut B 950 Collect einen Leistungsbedarf von 200 PS (145 kW) an. Die Transportbreite beträgt 3,0 m.

Zur Homepage von Krone


News

Neue Claas Rollant 540 C Presse

Claas präsentierte kürzlich die neue Festkammer-Rundballenpresse Rollant 540 C.

Claas Convio Draper Schneidwerke

Anlässlich der Tucano-Vorstellung im burgenländischen Großpetersdorf präsentierte Claas auch zwei neue Schneidwerke für den Lexion.

Claas Tucano in der dritten Generation

Claas stellt die dritte Generation der Tucano-Mähdrescher vor. Neu sind die wegweisende Bedienung, der Hangausgleich, der Motor und das Topmodell. Wir waren mit dem 430 Montana im Weizen unterwegs.

Mega-Mähdrescher MF IDEAL im Einsatz vorgestellt

Der neue Riesen-Mähdrescher wurde in Tschechien erstmals im Praxiseinsatz präsentiert. Er beeindruckt mit technischen Superlativen und mit seinem Design.

Claas: Neue Radlader Torion Sinus

Claas erweitert sein Radlader- Programm in der Klasse von 5 bis 9 Tonnen. Die drei Neuen sind schneller, wendiger und heben höher.

Deutz-Fahr: Aus Agrofarm TB wird 5G TB

Deutz-Fahr benennt die Plattformtraktoren Agrofarm TB um zur neuen Serie 5G TB. Zugleich wurden die beiden Modelle mit 102 und 113 PS überarbeitet.

Claas stellt gezogene Frontmähwerke vor

Mit den Disco 3600 Move und Disco 3200 Move in Varianten mit und ohne Aufbereiter erweitert Claas die Mähwerk-Baureihe Disco um sechs neue Frontmähwerkmodelle. Die auffälligste Neuerung daran ist der gezogene Anbaubock.

Kverneland erweitert Spritzenprogramm

Mit der Anhängespritze iXtrack T4 baut Kverneland sein Programm an Anhängespritzen aus. Die jüngste iXtrack bietet zahlreiche Neuerungen.

Neue stufenlose Spezialtraktoren von Deutz-Fahr

Mit dem neuen Serie 5 DS TTV stellt Deutz-Fahr erstmals einen Spezialtraktor mit stufenlosem Getriebe vor. Highlights sind die neue Kabine mit einem völlig neuen Bedienkonzept, eine neue leistungsstarke Hydraulikanlage und ein gesteigerter Fahr- und Bedienkomfort.

Neues Amazone-Terminal im Tablet-Stil

Mit seinem neuen AmaTron 4 führt Amazone ein komplett selbst entwickeltes ISOBUS-Terminal im Stil eines Tablets ein. Die vierte Generation des AmaTron bietet ein 8-Zoll großes und reflektionsarmes Multitouch-Farbdisplay.